CitysLife

CitysLife könnte man eher eine interaktive Welt als ein Browsergame nennen.

Ganz wie in der realen Welt muss Dein Spielcharakter essen, trinken und sich um seine tägliche Hygiene kümmern. Sollte Dir einfallen, dass Du nach 20 Uhr Echtzeit in einen Supermarkt gehen möchtest, um die nötigen Grundvorräte einzukaufen, wirst Du wenig Glück haben. Denn ganz wie im normalen Leben haben die meisten Geschäfte geschlossen, und die anderen lassen Dich tief in die Tasche greifen, um das gewünschte Produkt zu einer späten Stunde zu erwerben.

Aber vielleicht gibst Du Dich ja auch mit einem Besuch im Restaurant zufrieden, was sich allerdings auf Dauer negativ auf das Geldbudget auswirkt.

Nach Deinen Einstieg bei CitysLife verfügst Du zwar über eine begrenzte Menge an Barvermögen, aber wie lange das anhält, ist ungewiss. Denn Steuern, Grundbedürfnisse und auch Miete belasten regelmäßig das Guthaben. Was also tun, um nicht als Bettler enden zu müssen?

Das Stichwort heißt, ganz wie im normalen Leben, Arbeit. Da natürlich Bildung von den Arbeitgebern gern gesehen und bevorzugt wird, musst Du erst einmal die Schulbank drücken. Schaffst Du es bis zum Gymnasium, stehen Dir viele Möglichkeiten offen, um Dich für eine bestimmte Berufsgruppe zu spezialisieren. Wie wäre es denn zum Beispiel mit einer Karriere als Arzt oder Richter? Oder möchtest Du doch lieber in einem angesagten Restaurant den Kochlöffel schwingen? Erfülle Dir bei Cityslife den Traum, der Dir womöglich im realen Leben verwehrt geblieben ist.

Doch auch als Arbeitsloser wirst Du nicht im Stich gelassen, denn regelmäßig erhältst Du Geld vom Arbeitsamt.

Bist Du neugierig geworden, was Dich in Cityslife noch erwarten könnte? Dann schnell zur Anmeldung!

Das Spiel erhielt im Dezember 09 die Auszeichnung für die beste 3D Spielgrafik von seinen Usern verliehen.

Metin2

Mit „Metin2“ erwartet Dich ein spannendes Action- MMORPG im 3D Animestil. Das Land ist in zwei Reiche gespalten, welche beide um die Vorherrschaft kämpfen. Auch Horden finsterer Kreaturen gilt es zu bekämpfen.

Du hast die Wahl zwischen vier Klassen, welcher Dein Charakter angehören soll:

  • Der Ninja ist ein lautloser Mörder und Schnelligkeit gehört mit zu Stärken. Er ist nicht nur ein Meister des Fernkampfes, sondern kann durchaus auch geschickt mit dem Dolch töten.
  • Die Schamanen beherrschen mystische Kräfte, welche auch ihren Mitstreitern zugute kommt. Ob durch Heilzauber oder verstärkten Angriff, beides kann mitunter nützlich sein.
  • Die Krieger stehen Auge in Auge mit dem Feind. Mit ihrer Stärke und der Waffenspezialisierung können sie nicht nur den Angreifer auf Abstand halten, sondern durchaus ernstzunehmenden Schaden anrichten.
  • Die Sura sind Spezialisten im Nah- und im Fernkampf. Je nachdem ob Waffe oder Magie gefragt ist. Was spielt es da schon eine Rolle, dass sie für diese Fähigkeiten einen Deal mit dunklen Kräften eingehen mussten?

Erlerne die Kunst jahrhundertealter Kampftechniken und rüste Deinen Charakter individuell mit Waffen und Rüstung aus. Jede Deiner Entscheidungen beeinflusst die Entwicklung Deines Spielcharakters.

„Metin 2“ bietet nicht nur eine sehr komplexe Spielwelt, sondern auch sehr gute Möglichkeiten, um mit Freunden und anderen Mitspielern online spielen zu können und eigene Rollenspiele zu gestalten. Das MMORPG wird stetig weiterentwickelt und durch weitere Elemente ergänzt, wie zum Beispiel der „Grotte der Verbannung“. Wirst Du die dunkle Grotte finden und ihr Geheimnis enthüllen?

Komm und finde heraus, was die Welt von „Metin2“ sonst noch für Dich bereithält. Deine zukünftigen Mitstreiter warten schon auf Dich.

Urban Rivals

Das Strategie-Browsergame „Urban-Rivals“ ist definitiv anders als andere Online-Spiele.

Denn hier musst Du nicht etwa eine Stadt aufbauen oder Farm bewirtschaften – Deine Waffen sind Charakterkarten.

Über 300 von ihnen warten darauf, von Dir getauscht oder aber im Kampf gegen Deine Mitspieler eingesetzt zu werden. Je stärker Du wirst, desto mächtiger werden auch Deine Karten.

Du hast die Möglichkeit, Deine Karten in speziellen Trainingsräumen zu trainieren. So lernst Du nicht nur ihre Anwendung kennen sondern bekommst somit auch Zeit, um die Charakterkarten selbst weiter zu entwickeln.

Entscheidest Du Dich für eine Gilde von Charakterkarten, so warten einzigartige Boni auf Dich. Kämpfe nicht nur im Turnier gegen Deine Kontrahenten, sondern bewältige auch Missionen, um Erfahrung und Credits zu sammeln. Nur so wird es Dir gelingen, Dich im harten Leben der Kartenspiele zu behaupten.

Das Spiel erinnert ein wenig an die Funktionsweise von Yugioh, wo für den Zweikampf mit Gegnern auch Karten eingesetzt werden . Grafisch hat „Urban Rivals“ allerdings gar nichts mit dem japanischen Zeichenstil gemeinsam, auch wenn alles mit toonmäßigen 2D-Grafiken umgesetzt wurde. Falls Ihr also Lust habt, Euch einmal auf eine andere Art und Weise zu kloppen, dann lohnt sich ein Blick auf „Urban Rivals“!

TechWarrior

Mal wieder Lust auf ein Action-Browsergame, bei dem es nicht darum geht, die Welt zu retten oder eine eigene Siedlung zu gründen? Dann könnte „TechWarrior“ genau das richtige für Dich sein.

Du schlüpfst in die Rolle eines TechWarrior-Piloten und Dein primäres Ziel sollte es sein, Dich im Kampf gegen andere TechWarriors zu behaupten.

Da auch in diesem Browsergame das leidige Thema Geld eine große Rolle spielt, solltest Du einen Job annehmen. Nur dann wird es Dir möglich sein, Deinen eigenen Hangar auszubauen, immer stärkere Techs zu kaufen und aufzurüsten.

Waren welche Du beim Händler nicht findest, kannst Du evtl. auf dem Schwarzmarkt erstehen oder aber auch verkaufen. Jedoch sei versichert, dass die dort angebotenen Produkte um ein vielfaches mehr kosten, als im herkömmlichen Shop. Aber was tut man nicht alles dafür, um einen besseren Tech als seine Mitstreiter zu haben?

Solltest Du es leid sein, immer nur in der Arena gegen andere Techwarriors zu kämpfen, so könntest Du zum Beispiel auch kleinere Missionen annehmen.

Das Spiel ist vielleicht nicht so vielseitig wie andere, dafür wird Dich die Qualität der Grafiken entschädigen und einige entspannende Stunden Spielspaß sind auch gewiss.

Venezianer

„Venezianer“ ist mehr als eine einfache Handels- bzw. Wirtschaftssimulation. Denn in diesem Browsergame kannst Du den Grundstein für Deine eigene Dynastie legen.

Die Wirtschaft und der Handel im 15. Jahrhundert florieren und auch Du möchtest Deinen Anteil daran haben. Lege nicht nur den Grundstein für Dein eigenes Geschäft, sondern erbaue gleich eine ganze Stadt. Von nun an bist Du dafür verantwortlich, dass aus dieser eine blühende Metropole wird.

Die Belange Deiner Untertanen und der wirtschaftliche Aufschwung gehören von jetzt an zu Deinen obersten Prioritäten. Es gilt nicht nur, Gebäude und Schiffe zu bauen und in Stand zu halten, sondern auch Waren müssen produziert und gehandelt werden.

Die Besonderheit des Browsergames „Venezianer“ liegt weniger in der Wirtschaftssimulation, sondern viel mehr in der Tatsache, dass mehrere Generationen aktiv gespielt werden können. Dein virtueller Spielcharakter hat eine ungefähre Lebenserwartung von 6 Monaten. Sorge rechtzeitig für Nachwuchs und kümmere Dich um dessen Erziehung und Bildung.

Nach dem Tod Deines aktiven Spielcharakters wird Dein Sprössling Dich beerben und in Deine Fußstapfen treten. Aus einer vollkommen neuen Perspektive geht das Spiel nun für Dich weiter.

Die Mitgliedschaft in einer Gilde könnte Dir dabei helfen, bestimmte Ziele und Aufgaben schneller zu erledigen. Denn nur gemeinsam sind die Venezianer stark.

Das Spielkonzept der Handelssimulation „Venezianer“ sowie die hochwertige grafische Untermalung sorgen für einen spannenden Spielablauf. Vielleicht wirst auch Du vom venezianischen Fieber gepackt und gründest schon bald Deine eigene Dynastie?!